frhling.9.jpg

Veranstaltungen

Hundebegegnungen

Mai
Donnerstag
23
Hundebegegnungen richtig managen. Abendvortrag zum Thema : Wie manage ich am besten eine Hundebegegnung? Zahlreiche Tipps und Anregungen. Der Abendvortrag dauert ca. 90 Minuten. www.ihr-pfotenteam.de  
19:00 h

Einführungsseminar Tierkommunikation

Juni
Samstag
1
Seminar mit Clarissa v. Reinhardt Spüren Sie zwischen sich und Ihrem Tier eine ganz besondere Verbindung, die es scheinbar möglich macht, seine Gedanken und Gefühle zu empfangen? Haben Sie manchmal das Gefühl, es spricht zu Ihnen und sendet Ihnen Botschaften? Oder wünschen Sie sich einfach nur, dass dies so wäre? Gibt es etwas, was Sie Ihrem Tier unbedingt sagen möchten? Dann gehen Sie den Weg über die Tierkommunikation, denn tatsächlich kommunizieren Tiere nicht nur über Körperspr…

Trainingscamp zum Grundgehorsam

Juni
Donnerstag
20
Trainingscamp zum Grundgehorsam bach animal learn 4-Tages-Workshop mit Clarissa v. Reinhardt Der Aufbau und die Festigung eines zuverlässigen Grundgehorsams sind wichtig, um den Hund sicher und souverän durch den Alltag zu führen. Auch die Akzeptanz unserer zunehmend hundefeindlich eingestellten Gesellschaft erhöht sich, wenn sich zeigt, dass der Hund/ die Hunde unter Kontrolle gehalten werden können, falls die Situation dies erfordert. Andererseits ist es nicht sinnvoll, den H…

Erste Hilfe beim Hund

Juni
Samstag
29
Seminar mit Dr. Michael Lehner Krankheiten und Unfälle lassen sich manchmal nicht vermeiden, aber durch ein schnelles Eingreifen im Notfall können Schmerzen gelindert und Folgeschäden  reduziert werden. Wie auch beim Menschen gibt es hierfür Erste-Hilfe-Maßnahmen, die jeder Hundehalter kennen sollte. In dem Kurs „Erste Hilfe beim Hund“ zeigt Dr. Michael Lehner, wie Sie im Falle des Falles die Zeitspanne bis zur Ankunft beim Tierarzt überbrücken und Ihrem Hund kompetent hel…

Mehrhundehaltung

Juni
Sonntag
30
Eintägiges Seminar mit Clarissa v. Reinhardt Der Hund ist ein Rudeltier, soviel ist klar! Oder doch nicht?! In den letzten Jahren ist eine Diskussion darüber entfacht, ob unser domestizierter Haushund wirklich noch ein Rudeltier ist oder sich allein viel wohler mit seinen Menschen fühlt. Clarissa v. Reinhardt, selbst Halterin von acht Hunden, beantwortet nicht nur diese Frage, sondern greift auch folgende Themen auf: Mehrhundehaltung – aber richtig! Die Passung unter den Hu…

Tiergesichter: Von der Zeichnung zum Portrait

Juli
Samstag
20
Seminar mit Annette Gevatter Das eigene Haustier, der eigene Hund als selbstgezeichnetes Porträt ist eine besondere Erinnerung oder auch ein schönes Geschenk. Durch die intensive Auseinandersetzung mit den individuellen Gesichtszügen Ihres Haustieres lernen Sie dieses auf eine ganz besondere Weise neu kennen. Über Skizzen und Zeichnungen nähern wir uns in diesem Workshop Stück für Stück der realistischen, aber doch individuellen und ausdrucksstarken Abbildung Ihres Tieres und s…

All you can eat?

Juli
Samstag
27
Seminar mit Clarissa v. Reinhardt So mancher Halter ist verzweifelt darüber, dass sein Hund alles in sich hineinfrisst, was er nur finden kann: Steine, Zigarettenstummel, alte Frittentüten, Tempotaschentücher, Pferde­äpfel usw. Abgesehen davon, dass es viele Menschen eklig finden, kann dieses Verhalten auch zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen beim Hund führen. Nur wenn die Ursachen für dieses Verhalten herausgefunden wurden, kann es nachhaltig gestoppt werden. In diesem W…

Rassekunde leicht gemacht

August
Samstag
31
Eintägiges Seminar mit Clarissa v. Reinhardt Hund ist nicht gleich Hund! Es bestehen wesentliche Unterschiede zwischen Herdenschutzhunden, Schoß- und Gesellschaftshunden, Jagdhunden, Windhunden usw. Sie wurden für ganz unterschiedliche Aufgabenbereiche gezüchtet und bringen daher ebenso unterschiedliche rassespezifische Eigenheiten mit sich. Ein Windhund spielt zum Beispiel anders als ein Boxer, ein Herdenschutzhund nähert sich anders an als ein Pudel usw. Wer das Wesen unserer H…

Leinenaggression

September
Sonntag
1
Eintägiges Seminar mit Clarissa v. Reinhardt Immer wieder berichten Hundehalter, dass ihr Hund im Freilauf gut verträglich ist, sich aber an der Leine gebärdet, als wolle er einen entgegenkommenden Artgenossen in Stücke zerreißen. Er springt wutschnaubend in die Leine, prescht nach vorn, bellt wie verrückt und ist kaum zu beruhi­gen. Wie kommt es zu diesem Verhalten? Wie kann man es ändern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Clarissa v. Reinhardt während dieses Tagesseminars, das…

Erste Hilfe Kurs

September
Samstag
14
ERSTE HILFE KURS FÜR HUNDEHALTER Jeder Hundehalter kann mit dem eigenen oder einem fremden Hund in die Situation kommen, in der sich der Hund verletzt hat oder etwas giftiges gefressen hat? Woran erkenne ich einen Notfall und was ist dann zu tun? Was sind die Normwerte eines Hundes und wie kann ich diese Überprüfen? Schon mal einen Verband angelegt? Wie schütze ich mich selbst,….. In Theorie und Praxis werden wir alle Themen um die Notfallversorgung besprechen und üben. Als Gedankenstütze wi…
14:00 h

Angsthunde

September
Samstag
21
Seminar mit Bettina Specht Traumatische Erfahrungen und/ oder mangelnde Sozialisation können dazu führen, dass ein Hund übermäßig starke Ängste entwickelt. Er lebt in einer Welt, in der alle Reize grundsätzlich mit Misstrauen und Angst beantwortet werden, bis sie ihre Ungefährlichkeit unter Beweis gestellt haben. Der Stresslevel dieser Hunde ist erhöht, ihre Lebensqualität deutlich eingeschränkt. Ein Ziel des Seminars ist, zunächst einmal Ordnung in den Dschungel der Begrifflic…
0
0
0
s2sdefault
powered by social2s