879A1276.jpg

c ColliesGabriela Henrich

animal learn Verlag

Collies, Sheltie & Co. gelten als ideale Familienhunde, kinderlieb, leicht zu erziehen, anpassungsfähig und arbeitswillig. Sie werden oft als so genannte „Einsteigerhunde“ für Menschen empfohlen, die sich zum ersten Mal einen Hund anschaffen, und gelten spätestens seit den berühmten Lassie-Filmen und anderen Kinoproduktionen als besonders intelligent, loyal und treu. Aber entsprechen die Hunde diesem Ideal auch wirklich? Oder sind diese Vorstellungen eher unrealistisch und führen durch überzogene Erwartungen zu Problemen bei Haltung und Erziehung?

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s